Kunsttherapie

Bereits in meiner Jugend interessierte mich die Kunsttherapie, da sie Psychologie und die Kunst vereinte. Als Kind schon war das Malen ein wesentliches Ausdrucksmittel. Durch dieses Tun konnte ich eine Sprache auf dem Papier finden, die mir sonst im Alltag fehlte.

Nicht alles was in einem Menschen steckt, kann auch ausgesprochen werden, doch - und das ist das großartige  - es kann beispielsweise gemalt werden; bzw. geformt werden.

Das Material bietet einen Raum - des zunächst "Zuhörens", doch auch des Veränderns, des Erlebens und zwar mit allen Aspekten unseres Daseins. 

Dabei steht nicht im Vordergrund malen zu können, oder gar zu mögen! Das hat damit überhaupt nichts zu tun. Häufig stehen sich sogar Menschen, die bereits malen - und "nur" schöne Bilder malen möchten selbst im Weg - denn nicht immer ist alles schön. Die Verzweiflung beispielsweise hat eine andere Art der Schönheit. Sie wird dann schön, wenn ich sie selbst sehe und anerkenne, wenn ich sie lerne zu lieben. Zunächst lehne ich sie vielleicht ab; möchte sie nicht haben. Doch umso stärker ich etwas in mir ablehne, und das ist das Paradox - desto kräftiger drängt es sich auf. Wir werden gefordert jeden Aspekt unseres Daseins zu lieben, zu sehen, dass wir die Schöpfer unseres Lebens sind!

Beim Malen und Gestalten unsterstütze ich Dich auf diesem Weg. Es ist ein wunderbares Werkzeug und ich bin dankbar, dass ich es erlernen durfte. 

 

Ruf einfach an: 08547 / 2349918

 

Atelier Dieschkunst
 Hauptstr. 49
 94501 Aldersbach / Pörndorf


 Telefon: +49 8547 2349918

mobil: 015257836009

Auftragsarbeiten Portraits von Menschen und Tieren oder ganz individuell. Der Preis richtet sich nach Grösse, Stil und Aufwand. 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Atelier Dieschkunst

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.